Von zartem Gemüt ist, wer seine Heimat süß findet, stark dagegen jener, dem jeder Boden Heimat ist, doch nur der ist vollkommen, dem die ganze Welt ein fremdes Land ist.

Hugo von St. Victor

Die Sprache, die Verhaltensregel, die unzähligen Schichten von Kleidung, sind Barrieren, die das Isolationsgefühl erwecken, als ob wir unter dem grauen berlinischen Himmel von der Welt getrennt wären. Das Leben im Ausland führt nicht zur Sehnsucht nach Brasilien, sondern zeigt die Distanz, die uns davon entfernt, wo wir sind. Das Kollektiv entstand aus der dringenden Notwendigkeit, in diesen Ort einzugreifen, auf Deutsch und aus unserer Perspektive zu kommunizieren.

Wie wird man sabiá

Das Kollektiv ist offen und freut sich auf alle häufigen oder gelegentlichen Beiträgen. Alle Themen für literarische, künstlerischen, philosophischen Ausdrücke sind willkommen, mit Blick auf ein breites Publikum, das hier und da ist, oder einfach auf der virtuellen Brise gleiten.

Außerdem freuen wir uns auf Übersetzungen aus dem Portugiesischen ins Deutsch und auf Lektorat der deutschen Fassungen.

Deixe uma resposta

Preencha os seus dados abaixo ou clique em um ícone para log in:

Logotipo do WordPress.com

Você está comentando utilizando sua conta WordPress.com. Sair / Alterar )

Imagem do Twitter

Você está comentando utilizando sua conta Twitter. Sair / Alterar )

Foto do Facebook

Você está comentando utilizando sua conta Facebook. Sair / Alterar )

Foto do Google+

Você está comentando utilizando sua conta Google+. Sair / Alterar )

Conectando a %s